Forschung auf einen Blick

Sämtliche Beiträge der AG Rehabilitation und Arbeit in der Rubrik Forschung auf einen Blick
  • Positionspapier zum Stand der Forschung zur arbeitsplatzbezogenen Gesundheit von Migranten
  • Pandemiebedingte Arbeitslosigkeit von Menschen mit einer Schwerbehinderung
    Ein Beitrag von Frederike Booke, der in Occupational and Environmental Medicine erschienen ist (https://doi.org/10.1136/oemed-2021-108125) und an dem mit Nancy Reims und mir (MB) auch zwei Mitglieder unserer Arbeitsgruppe beteiligt waren, untersuchte den Anstieg der Arbeitslosigkeit infolge der SARS-CoV-2-Pandemie bei…
  • Arbeitsfähigkeit nach Brustkrebs
    Eine in Breast Cancer Research and Treatment veröffentlichte norwegische Studie (https://doi.org/10.1007/s10549-022-06599-z) untersuchte in einer Stichprobe von 926 Frauen, wie diese acht Jahre nach einer Brustkrebsdiagnose ihre Arbeitsfähigkeit bewerteten. Die Studienteilnehmerinnen wurde 2019 über das norwegische Krebsregister identifiziert und angeschrieben…
  • Arbeitsbezogener Stress und chronische Erkrankung
    Eine im European Journal of Epidemiology erschiene dänische Studie (https://doi.org/10.1007/s10654-022-00852-x) untersuchte den Zusammenhang zwischen psychischer beruflicher Beanspruchung und dem Auftreten von chronischen nicht-übertragbaren Erkrankungen (Typ 2 Diabetes, koronare Herzerkrankungen, Schlaganfall, Krebs, Asthma, COPD sowie Herzinsuffizienz und Demenz). Die Autorinnen…
  • Home Office und psychosoziale Arbeitssituation
    Eine in Occupational and Environmental Medicine erschienene Studie (https://oem.bmj.com/content/79/4/233) hat untersucht, wie sich pandemiebedingte Änderungen der Arbeitsumgebung auf die psychosoziale Arbeitssituation und die Gesundheit von Beschäftigten ausgewirkt haben. Die Autoren um Erstautorin Jenni Ervasti haben dazu Daten von mehr…
Skip to content